Hier finden Sie die archivierten Seiten unserer Rubrik "Aktuelles".

Kiezfest 2016

 

Erst das Fußballfieber, jetzt das Lampenfieber!!! Gibt’s dafür nen Arzt? Leider NEIN!!!!

 

Aber wer den Mut aufbringt,  sich vor so viel Publikum auf die Bühne zu stellen, der vergisst es ganz schnell und präsentiert sich plötzlich ganz profimäßig.

So war es auch auf dem diesjährigen Kiezfest. Hier eroberten die Kinder der Schul-Band-AG unter der Leitung von Marcel (Icke) Krüßmann schon mit ihrem ersten Song „Musik den ganzen Tag“ die Herzen der Zuschauer.

Nach einem tollen Solobeitrag von Yassin ging es im Chor weiter und am Ende waren alle traurig, dass die nächsten Künstler schon in den Startlöchern standen.

 

Anschließend konnte man dann allerdings ganz entspannt am Stand des Ganztagsbetriebes filzen bzw. rumalbern ....

...oder sich am Stand des Fördervereins eine Waffel schmecken lassen.

Am Ende sind alle geschafft, aber stolz und glücklich über die geleistete Arbeit.

...nur Yassin hat sich schon wieder bei seinen Freunden mit dem Fußballvirus infiziert.

Das ist jedoch nicht so schlimm, da es weniger anstrengend ist.

Jetzt bleibt zu hoffen, dass die 6. Klassen ihr bevorstehendes Lampenfieber genau so gut meistern, wie alle anderen, die in der letzten Zeit aufgetreten sind.

Toi, toi, toi!!!!

                                                          A. Vetter

Sommerkonzert 2015    in der Aula

Wenn man erst mal auf der Bühne steht, merkt man das Lampenfieber nicht mehr und am Ende freut Frau/Mann sich, wenn das Publikum begeistert ist und …Frau/Mann ist stolz auf sich.

So ist es wohl vielen, vielleicht sogar allen, Mitgliedern des Chores Con Fuoco unter der Leitung von Oliver Posener beim Sommerkonzert in der Aula ergangen.

Nach einem äußerst gelungenen Finale gab es tosenden Beifall, Dankesworte und als Präsente u.a. Noten zum Aufessen vom Förderverein.

Die Spenden des Abends kommen dem Förderverein zu Gute.

A. Vetter

Bundesjugendspiele 2016 & Spiel-Spaß-Sporttag

Die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 3 -  6  hatten sich auf den sportlichen Wettkampf gut vorbereitet. Fit und voller Elan gaben alle ihr Bestes. Angefeuert wurden sie auf dem Sportplatz von Lehrern, Erziehern und Eltern. 
Auch die Klassenstufen 1 - 2 hatte ihren Spaß auf dem Schulhof. Spielerisch übten sie dort sportliche Disziplinen. 

Fußballfieber an der Nehring-Grundschule

...nach dem Spiel ist...

3 Wochen in Folge stellten die Fußballer/innen der Nehring-Grundschule ihr Können unter Beweis. Nach den Turnieren der Jungen und Mädchen der 4.-6. Klassen standen sich die Auswahlmannschaften der Jungen (Klasse 4-6) und der Erzieher/Lehrer gegenüber. Das Schiedsrichterteam wurde von den Schülern gestellt.

Beide Mannschaften kämpften hart und lieferten durch spektakuläre Einsätze den Zuschauern ein interessantes Spiel.  Die Schüler brachten durch ihren Einsatz die Erzieher und Lehrer ganz schön zum Schwitzen.

Gewonnen hat das Erzieher/Lehrer-Team, aber …

Kommentar einer Schülerin (Zuschauerin) der 3. Klasse: „Sie spielen ja auch schon seit ihrer Grundschulzeit Fußball.“

Spielerkommentar der Schülermannschaft: "Wir haben sie gewinnen lassen, damit sie nicht traurig sind. Sie haben sich doch solche Mühe gegeben. Dabei sein ist alles!!!"

...vor dem Spiel.
...gleich geht's los.

A. Vetter

Ergebnisse der 2. Fußball-Europameisterschaft an der Nehring-Grundschule

In einer sehr gut gefüllten Sporthalle, angefeuert von lautstarken Fans, kämpften 6 Mannschaften um den Titel des Europameisters  an der Nehring-Grundschule. Spannende, auf teilweise sehr hohem technischem und taktischem Niveau ausgetragene Spiele ergaben folgende Vorrundenergebnisse:  

 

Deutschland (6a)

England (4. Klassen)

1:0

Frankreich (6b)

Spanien (D4-6)

7:0

Deutschland

Türkei (5b)

3:1

Frankreich

Belgien (5a)

0:1

Türkei

England

0:4

Belgien

Spanien

5:1

Nach fairen und spannenden Halbfinalspielen ergaben sich folgende Spielpaarungen.

Spiel um Platz 5

Türkei

Spanien

5:1

Spiel um Platz 3

Deutschland

England

3:0

Spiel um Platz 1

Belgien

Frankreich

3:2

 

Herzlichen Glückwunsch an die Mannschaft aus Belgien ( Klasse 5a ) zum Turniersieg.

Die aufregende Casting-Show!

Die Schülerinnen und Schüler der 6a und 6b zeigen ihr Können: Sie singen, tanzen, rappen, zaubern, musizieren, beweisen ihr akrobatisches Geschick und ihr schauspielerisches Talent.

Eines ist jetzt schon klar: Es wird nur Gewinner geben!

 

Spielort:          Nehring Grundschule (Aula)

 

Spieltermine:   Mittwoch, 13.7. – 10:30 Uhr

                        Donnerstag, 14.7. - 10:30 Uhr

                        Freitag, 15.7. - 19:00 Uhr

 

Das Team:       6a und 6b, A. Milan, Verena,  

                        S. Jakubzik, Hans, Merit, N.

                        Jezewski, Serge, Oliver, Jess  

                        und R. Bartels

Fete de la Musique an der Nehring-Grundschule

Am 21. Juni 2016  fand zum ersten Mal die Fete de la Musique auf unserem Campus statt. Die jungen Nachwuchsstars aus beiden Schulen konnten ihr Können auf einer Bühne unter Beweis stellen. Ob als Band mit Sängern und Sängerinnen oder im Chor, alle überzeugten. Der Applaus ließ nicht auf sich warten. Um das leibliche Wohl kümmerten sich die 6. Klassen und der Förderverein. Das Abendprogramm wurde von engagierten Künstlern gestaltet und besonders das "meet and greet" mit Larsito hatte es unseren Kids angetan. Seine Autogramme waren heiß begehrt. 

Vielen Dank an alle Organisatoren und fleißigen Helfer.

Europa-Meisterschaft an der Nehring

Mittwoch, den 15.06.2016
Mittwoch, den 22.06.2016
 
Passend zur Fußball Europa-Meisterschaft in Frankreich finden bei uns die EM der Jungen bzw. Mädchen, diese und nächste Woche Mittwoch, am Nachmittag statt. 
Die Klassen treten für europäische Länder gegeneinander an und spielen um den Sieg. Mit viel Unterstützung durch das begeisterte  Publikum,  sind die Spiele wieder ein voller Erfolg. 

    Kinder fotografieren                   Kinder

Unter diesem Motto fand in diesem Schuljahr ein Fotoworkshop mit Schülerinnen und Schülern aus der 6. Jahrgangsstufe statt. Die Kursteilnehmer fotografierten Kinder aus den 1. bis 6. Klassen. Ausgewählte Themenschwerpunkte waren:

Theater

Musik

Kunst

Sport

Naturwissenschaften

Schulgarten

Freizeitbereich

Besonders die Hinführung zu dem Fotoshooting mit Übungen zur Fotografie von Stillleben und Portraits, einer Einführung zur digitalen Bildbearbeitung und dem Erkennen von Verbesserungsmöglichkeiten hinsichtlich von Helligkeit, Schärfe, Kontrast, Ausschnitt und Farbe haben sich gelohnt.

Zu sehen ist eine gelungene Ausstellung von Schülerinnen und Schülern für Schülerinnen und Schüler. Der fotografisch festgehaltene Überblick über unsere Arbeit an der Nehring-Grundschule manifestiert sich in der Freude aller Beteiligten, welche sich in den Fotos wiederspiegelt.

Unser besonderer Dank gilt Frau Brehm-Hamm vom Fachbereich Kunst als Kuratorin der Ausstellung und Herrn Knobloch, der als Kursleiter die Schülerinnen und Schüler künstlerisch begleitet hat.

Die tollen feuerfesten Bilderrahmen und Fotos zur Präsentation konnten durch den Sponsorenlauf im September finanziert werden. Herzlichen Dank dafür an alle Kinder, Eltern, Verwandte und Sponsoren.

Welttag des Buches

Anlässlich des Welttag des Buches am 23. April fand in den Klassenstufen 1 -  3  eine Tauschbörse mit Kinderbüchern statt.
Mit viel Freude suchten sich die Schülerinnen und Schüler ein Buch aus und lasen im Anschluss darin. 
Das passt zu unserem Leseschwerpunkt:) 

2. Baumpflanzung

Zum Start der Gartensaison in unserem kleinen Schulgarten, wurde heute ein Ginkgobaum eingepflanzt. Wir freuen uns über diesen zweiten Ginkgobaum, da wir nun einen Männlichen und einen Weiblichen auf unserem Schulgelände haben. 
Unser Dank gilt der Bäckerei "Brotgarten" und "Gaia"  die diese Aktion ermöglicht haben. 

Projekttage in den Willkommensklassen

Vom 5.-7. April lernten die Schüler und Schülerinnen der Willkommensklasse 1 -  3 den Müll zu trennen. Dabei hatten alle viel Spaß, denn aus dem Gefundenen wurden kleine Kunstwerke hergestellt. Wir bedanken uns bei dem Team der BSR für Ihre Unterstützung. 

Winterolympiade

Mit viel Sportsgeist kämpften die Kinder der 1. bis 4. Klassen um die Punkte während der diesjährigen Winterolympiade am 7.März 2016. 

Zur Unterstützung feuerten die Eltern und Verwandten die jungen Sportlerinnen und Sportler an. Herzlichen Dank an die engagierten Lehrer/innen, Erzieher/innen und Schiedsrichter/innen für die großartige Unterstützung. 

"Rope Skipping" 

Das Training mit den Springseilen hat sich für die Schülerinnen und Schüler gelohnt, sie sind fit. Unter Beweis konnten sie das am 24.11.2015 stellen, als die "Herz-Stiftung" unter der Leitung von Frau Neumann bei uns zu Gast war. Mit Ausdauer und Spaß lernten sie unterschiedliche Springseiltechniken "Rope Skipping" kennen und führten sie im Anschluss anderen vor. 

Weihnachtstheater

In der Oktober-Ausgabe der Grundschulzeitschrift wird auf sechs Seiten über das Weihnachstheater der Nehring-Grundschule berichtet.

Quelle: Die Grundschulzeitschrift, Heft 288.289, Oktober 2015

Live Music Now

In Zusammenarbeit mit dem Jehudi Menuhin e.V. haben innerhalb dieses Jahres 370 Schülerinnen und Schüler die Streichinstrumente Cello und Geige näher kennengelernt.  

Herzlichen Dank an Live Music Now und die Instrumentalisten Konstantin und Alexander.  Wir freuen uns im kommenden Jahr darauf, Blasinstrumente besser kennenlernen zu können.  

Weihnachtstheater 2015

2. Verkehrssicherheitstag

Unter dem Schwerpunkt "Mein Schulweg" fand am 15. Oktober 2015 unser 2. Verkehrssicher-heitstag statt. Ob es um das verkehrssichere Fahrrad ging oder um die Verkehrssicherheit, das Ordnungsamt bot lehrreiche und humorvolle Informationen. Auch ein Laster konnte zum Thema  "Toter Winkel"  hautnah besichtigt werden. Besonders die Buttons, die die Kinder gestalteten, waren für die kreativen Zeichner/innen ein Highlight. 

2. Sponsorenlauf

Am 1.10.2015  fand mit Musik und guter Laune unser 2. Sponsorenlauf statt.

Wie im letzten Jahr gaben alle Kinder  ihr Bestes und wurden von den Eltern, Lehrer/innen und Erzieher/innen begeistert motiviert.

Herzlichen Dank an unsere Lesepaten

Im Rahmen einer Festveranstaltung wurden am 13. Juli unsere ehrenamtlichen Lesepaten Frau Hoeisel-Zinn und Herr Krüger für Ihre Tätigkeit vom Bezirksstadtrat Herrn Engelmann geehrt. 

Bitte entnehmen Sie die Termine der Terminplanung.

Nehring-Grundschule
Nehringstr. 9-10
14059 Berlin 

 

Rufen Sie einfach an +49 30 9029 24300 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Sprechzeiten im Sekretariat

Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag:

7.45 Uhr-12.00 Uhr

Mittwoch:

GESCHLOSSEN

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Nehring-Grundschule